Start

Über uns

Die Arbeitsgemeinschaft Gynäkologische Onkologie (AGO) ist eine selbständige Gemeinschaft der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG) und der Deutschen Krebsgesellschaft e.V.

Mehr Informationen

Jetzt Mitglied werden

Finden Sie heraus, warum Sie jetzt der AGO beitreten sollten.
Außerdem können Sie nun auch online den Aufnahmeantrag ausfüllen und uns zukommen lassen.

Mehr Informationen


Aktuelle Nachrichten

  • Erwartungen an die gynäko-onkologische Weiterbildung
    Weiterbildung mitgestalten - Ihre Mitarbeit zählt!


    Die AGO hat das Ziel, die Aus- und Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten in der gynäkologischen Onkologie und der operativen Senologie zu verbessern. Die nachfolgende Onlineerhebung wird von der AGO in Kooperation mit der DGGG, der BLFG, dem Ordinarienkonvent, der AWOgyn, dem BVF sowie dem Jungen Forum der DGGG durchgeführt. Sie richtet sich an Ärztinnen und Ärzte in Facharzt- und Schwerpunktweiterbildung, um zu evaluieren, inwiefern die Weiterbildung in der gynäkologischen Onkologie für sie adäquat ist und welche Herausforderungen hierbei für unsere Fachgesellschaft bestehen. Wir laden Sie zur Teilnahme ein und danken im Voraus für Ihre Unterstützung!

    ZUR UMFRAGE

  • Johann-Georg-Zimmermann-Forschungspreises 2018/2019 & Johann-Georg-Zimmermann-Medaille 2018/2019

    Seit mehr als 40 Jahren fördert die Deutsche Hypothekenbank AG mit dem Johann-Georg-Zimmermann-Preis herausragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Krebsforschung. In Kooperation mit der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) wurde seither eine Vielzahl deutscher und internationaler ForscherInnen für besondere Verdienste in der Krebsbekämpfung geehrt. Der Preis zählt zu den höchsten Auszeichnungen Deutschlands im Bereich der Krebsforschung. Seit 2012/2013 erfolgt die Vergabe des Preises durch die Förderstiftung MHH plus. Die Auswahl der PreisträgerInnen erfolgt durch ein wissenschaftliches Kuratorium.


    HIER zur Ausschreibung

  • Neue Therapieempfehlungen der Kommission Mamma sind ab sofort online…

    Am 10. März diesen Jahres wurden in Frankfurt die neuen Therapieempfehlungen zum Mammakarzinom von der AGO Kommission Mamma vorgestellt.
    Wir möchten Sie besonders auf die App mit den Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie des Mammakarzinoms aufmerksam machen. Diese App finden Sie sowohl im Android Store als auch im iTunes Store unter dem Suchbegriff „AGO“.
    Interessante Webcasts aller Vorträge stehen Ihnen in folgendem Link zur Verfügung.

    HIER zu den Webcasts - Via Klick auf den Vortragstitel kommen Sie direkt zum Videovortrag.

    Weitere Infos finden Sie über die folgenden Links.

    HIER zu den aktuellen Empfehlungen der Kommission Mamma.

Zu allen Nachrichten


Leitlinien & Stellungnahmen


Veranstaltungshinweise

Zahnmedizin bei Tumorpatienten

Veranstaltungstermin: 27. Juni 2018
Veranstaltungsort: Wien, Österreich
HIER zum Programm
Anmeldung unter: office@oegzmk-wien.at



Weiterlesen


Supportive Therapie bei Krebspatienten

Veranstaltungstermin: 27. Juni 2018
Veranstaltungsort: Wien, Österreich
HIER zur Kongresshomepage



Weiterlesen


Veranstaltungsbeiträge

Finden Sie hier exklusive Kongressbeiträge zur AGO State of the Art 2017.


Exklusiv

Hier finden Sie alle Beiträge des AGO State of the Art Mamma vom 2015 als PDF.

 

 

 



Die AGO-App für Smartphones

Ab sofort finden Sie die Smartphone-optimierte Version der AGO-Website unter app.ago-online.de.

Weiter Infos und Tipps finden Sie hier.